Der Neue Mohnhof

Mohnhof Süd - Metamorphose

Portrait

150 Jahre dominierte das Textilhaus Penndorf - Hamburgs größtes seiner Art - den Verkehrsknoten am Mohnhof. Zusammen mit dem Möbelhaus Marks und dem technischen Kaufhaus Glunz bestand hier ein wichtiger Handelsmagnet für das östliche Hamburger Stadtgebiet. 
Im Jahr 2002 mußte das Stammhaus aufgeben - es folgten 5 Jahre Leerstand und vergebliche Versuche der Wiederbelebung. Erst durch eine komplette Umstukturierung und die neubaugleiche Investition wurde der Standort 2010 erfolgreich neu positioniert.
 

Daten

Mietflächen gesamt: 8.940 qm

- Handelsflächen: 4.840 qm
- Gesundheitszentrum: 1.500 qm
- Kita mit Kurzzeitbetreuung: 1.600 qm

Parkhaus Neuer Weg: 110 Stellplätze

Investitionsvolumen ca. € 30 mio.

 

Partner

ICE GmbH, Hamburg
www.ice-gmbh.de

WRED AG Real Estate Development
www.wred-ag.de

PSP Architekten Hamburg
www.psp-architekten.de

KLIMAhaus Gebäudetechnik
www.klimahaus.de